Freitag, 10. Juli 2009

Albertina Würstlstand & Ms. A. Dr.

place to be

Aus Kazi wurde am Donnerstag (9.Juli 2009) Ms. A. Dr., was für Ms. Amazing Doctor steht. Die Verleihung fehlt zwar noch, aber das ist ja eine Formsache und die Leistung steht im Vordergrund. An dieser Stelle soll auch mitgeteilt werden Das Bergfex's Kochecke unendlich stolz ist und vor Freude überschwappt als wäre sie selbst zur Doktorin geworden.

Aus diesem Grund haben wir an diesem Tag mehrfach gefeiert. Zuletzt im Volksgarten und ich kann bestätigen, dass es natürlich ganz etwas anderes ist mit Ms. A. Dr. zu feiern, denn mit Kazi zu feiern. Jedenfalls hat es uns nachdem das Tanzbein fleißigst geschwungen worden war - der Tradition folgend - zum Würstlstand bei der Albertina gezogen. Nur dort (und am Hohen Markt) werden meine hygienischen Mindestanforderungen erfüllt. Die Arbeitsflächen wirken sauber, der Herr an der Theke ist so freundlich, denkt mit, ist sauber und die Qualität der Würstl passt.

soooo nett

Wir haben uns - ebenfalls gemäß der Tradition, sowie im Gedenken an einen Herrn in Beirut - eine Käsekrainer mit scharfem Senf und Brot geteilt. Welch ein Genuss!

Fürs Rahmenprogramm sorgte beim abendlichen Get-together am Würstlstand der dortige Mikrokosmos. Da trifft Jurist auf Müllmann, Simmering auf Grinzing, Asket auf Alkoholiker, junge Depressive auf in die Jahre gekommenen Lustmolch. Mäuschen sein und zuhören .... eine Freude.

Ms. A. Dr., du bist die Beste!

Kommentare:

katharina hat gesagt…

aiaiai das ist ja die loooouuunge :)
lieb dich mausezahn!!

Anonym hat gesagt…

jaaaaaaaaaa, wann louuuuungen wir denn wieder einmal ... jetzt wo du den lebenslangen rabatt gesichert hast.